Was ist Twitch Prime und wie bekommt man es?

Twitch ist die weltweit führende Spiele-Streaming-Plattform mit 15 Millionen täglich aktiven Nutzern und 2 Millionen aktiven Broadcastern pro Monat. Sie ist bei Spielern unglaublich beliebt, die sie nutzen, um Spielmaterial mit Freunden zu teilen, eSports-Events zu verfolgen, mit anderen Spielern zu chatten und ihren Lieblingsspielern zu folgen.

Die Twitch-Plattform wird ständig weiterentwickelt und um neue Funktionen erweitert. Seit der Übernahme durch Amazon im Jahr 2014 hat sich die Geschwindigkeit dieser neuen Änderungen erhöht. Amazon hat Twitch stark gefördert, Mikrotransaktionen auf der Website hinzugefügt und Twitch eine eigene Währung namens Bits gegeben.

Amazon hat auch Twitch Prime geschaffen. Dabei handelt es sich um einen kostenpflichtigen Dienst, der Twitch um eine Reihe von Premiumfunktionen erweitert. Aber ist er sein Geld wert? Dieser Artikel wirft einen genaueren Blick auf Twitch Prime, damit Sie entscheiden können, ob es eine lohnende Investition ist.

Was ist Twitch Prime?

Im Jahr 2005 schuf Amazon einen Abonnementdienst namens Amazon Prime. Dieser Service ermöglichte es Kunden, eine monatliche oder jährliche Abonnementgebühr zu zahlen, um ihre Einkäufe innerhalb von 2 Tagen geliefert zu bekommen. Nach einigen Jahren fügte Amazon weitere Vorteile für Amazon Prime-Mitglieder hinzu, darunter Zugang zu kostenlosen eBooks, ein Abonnement für Amazon Video on Demand, Zugang zu Prime Music und vieles mehr.

Im Jahr 2016 hat Amazon Twitch Prime eingeführt. Dabei handelt es sich um einen Dienst, der Premium-Funktionen für Twitch-Nutzer bietet, die auch ein Amazon Prime-Abonnement haben. Die meisten Funktionen von Twitch Prime beziehen sich direkt auf Twitch, aber es gibt auch einige andere allgemeine Funktionen wie Rabatte auf Spiele und kostenlosen Zugang zu zusätzlichen Spielinhalten.

Nach Angaben von Twitch.tv ist Twitch Prime in den USA, Mexiko, Kanada, Italien, Frankreich, Deutschland, Belgien, Österreich, Spanien, Japan, Singapur, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich und Australien in Amazon Prime enthalten. Twitch Prime ist in über 200 weiteren Ländern und Gebieten in Prime Video enthalten.

Welche Vorteile habe ich mit Twitch Prime?

Zu den wichtigsten Vorteilen von Twitch Prime gehören:

1. Werbeeinblendungen werden aus Twitch-Übertragungen entfernt
Wenn Sie auf einen Twitch-Videostream klicken, müssen Sie sich normalerweise eine Videowerbung ansehen, bevor der Stream beginnt. Die Werbung kann auch mitten im Video erscheinen. Für Twitch Prime-Mitglieder ist das nicht der Fall. Sie können alle Videos ohne Werbung genießen. Wenn Sie diese Funktion nutzen, erhält der Streamer immer noch Geld aus den Werbeeinblendungen, die normalerweise angezeigt werden würden – Sie unterstützen also weiterhin den Kanal, der Ihnen gefällt.

2. Zugang zu In-Game-Inhalten
Mit Twitch Prime erhalten Sie kostenlosen Zugang zu kostenlosen In-Game-Inhalten für große Spiele wie Fortnite, Call of Duty, Overwatch und Neverwinter. Die Inhalte ändern sich von Monat zu Monat und umfassen Skins, Waffenpakete, einzigartige Charaktere und Emotes. Zu den aktuellen Angeboten gehören kostenlose Beutekisten für Call of Duty und ein einzigartiges Haustier für Neverwinter.

3. Twitch-Kanal-Abonnement
Viele Twitch-Kanäle bieten ihren Abonnenten spezielle Emoticons, Chat-Privilegien und Abzeichen. Für das Abonnement eines Kanals ist in der Regel eine kleine monatliche Spende erforderlich. Twitch Prime-Benutzer erhalten ein kostenloses Kanalabonnement, das sie für einen Kanal nutzen können, der ihnen gefällt.

4. Exklusive Twitch-Chat-Funktionen
Twitch Prime-Nutzer haben Zugang zu einer Reihe einzigartiger Emoticons, darunter KappaHD und ScaredyCat. Außerdem können sie ihre Chat-Farbe ändern, indem sie einen Satz von 3 Schiebereglern (RGB) betätigen.

5. Chat-Abzeichen nur für Mitglieder von Prime
Es geht doch nichts über ein bisschen Schmuck, um sich von anderen Twitch-Nutzern abzuheben! Alle Twitch Prime-Mitglieder haben ein einzigartiges Twitch Prime-Chatabzeichen. Diese Funktion kann ein- und ausgeschaltet werden.

6. Kostenlose Spiele
Jeden Monat stellt Amazon einige kostenlose Spiele für Twitch Prime-Abonnenten zur Verfügung. Alle Gratisspiele werden nur für eine begrenzte Zeit angeboten, Sie müssen sie also herunterladen, wenn sie verfügbar sind. Zu den bisherigen Spielen gehören Gone Home, Deponia, Drawful 2, Day of the Tentacle Remastered und Titan Souls. Diesen Monat bietet Amazon Prime-Abonnenten die Möglichkeit, Hue, Uurnog, Next UpHero und GoNNER kostenlos herunterzuladen.

7. Rabatte auf physische Kopien von Spielen
Wenn Sie zu den Menschen gehören, die gerne physische Kopien ihrer Spiele besitzen, wird Ihnen diese letzte Funktion gefallen. Twitch-Prime-Nutzer erhalten einen Rabatt von 20 % auf physische Kopien von Spielen, die sie bei Amazon kaufen.

Wie viel kostet Twitch Prime? Ist Twitch Prime kostenlos?

Das hört sich alles gut an, aber wie viel kostet es? Jetzt ist Twitch Prime aber nicht mehr kostenlos.

Ab Juli 2018 kostet ein komplettes Amazon Prime-Abonnement 7,99 £/$12,99 pro Monat oder 79 £/$99 für ein Jahr (das entspricht etwa 6,58 £/$8,25 monatlich).

Alternativ können Sie auch ein Prime Video-Abonnement für £5,99/$8,99 erwerben. Dabei handelt es sich um einen Video-Streaming-Dienst mit Filmen und Fernsehsendungen. Es beinhaltet auch ein Twitch-Prime-Abonnement, aber Sie verpassen die anderen Vorteile von Amazon Prime, darunter günstigere (oder kostenlose) Lieferungen, Musik-Streaming und Cloud-Speicherdienste.

Sie können Amazon Prime einen Monat lang testen, um die Funktionen kennenzulernen, ein paar kostenlose Spiele herunterzuladen und herauszufinden, ob es Ihnen das Geld wert ist. Studenten können Rabatte auf Amazon Prime in Anspruch nehmen, darunter sechs Monate kostenlosen Zugang.